Serviceplan guckt Sony TV

Donnerstag, 24. Juli 2008
Partner: Florian Haller (li.) und Thomas Kowollik
Partner: Florian Haller (li.) und Thomas Kowollik

Die Münchner Serviceplan-Gruppe hat eine Kooperation mit Sony Pictures Television International (SPTI) geschlossen. Die beiden Unternehmen wollen zusammen neue Werbeformen für die Pay-TV-Sender AXN und Animax entwickeln. Darüber hinaus sollen neue Vermarktungsmöglichkeiten erschlossen werden. Die Serviceplan-Töchter Plan.net und Mediaplus sollen weitere Kunden ins Boot holen, um die neuen Werbeformen unter Realbedingungen zu testen. Obendrein hat SPTI den Multimedia-Experten von Plan.net den Online-Etat für AXN und Animax übertragen. Die Interactive-Agentur wird sowohl den Relaunch der beiden Sender-Sites als auch die Umsetzung und Platzierung neuer Onlinekampagnen zur Bewerbung der Sender in die Hand nehmen. Zusätzlich sind Web-Specials wie Gewinnspiele und Mobile-Applikationen geplant. AXN zeigt Blockbuster, US-Serien und Lifestyle-Formate. Animax sendet Animationsfilme (Anime).

Auf Serviceplan-Seite ist Geschäftsführer Florian Haller für die Kooperation verantwortlich. Bei SPTI kümmert sich Marketingchef Thomas Kowollik um das Projekt. brö

HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats