Schaffhausen übernimmt die Spiegel-Abowerbung

Die Elmshorner Agentur Schaffhausen hat von der insolventen Hamburger Agentur Lehr und Brose den Etat für die Abonnentenwerbung des "Spiegel" übernommen. Mit dem Etat wechseln auch die Verantwortlichen von Lehr und Brose zu Schaffhausen. Bonny Widmeyer (Beratung) und Jörg Meene (Kreation) betreuen künftig bei Schaffhausen das "Spiegel"-Budget.



stats