Publicis betreut Whirlpool weltweit

Publicis USA betreut Whirlpool jetzt auch auf dem nordamerikanischen Kontinent. Bereits zuvor hat die französische Agenturgruppe Publicis für den amerikanischen Hausgerätehersteller in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum gearbeitet. Somit übernimmt Publicis weltweit die Whirlpool-Kommunikation - außer in Argentinien und Indien. In den USA kümmerte sich bislang die Agentur Campbell-Ewald um die Whirlpool-Werbung. "Der Etatgewinn der weltweit größten Haushaltsgeräte-Marke auf ihrem heimischen Markt demonstriert die in den USA errungene Position der Agentur", sagt Publicis-Chef Maurice Lévy.


stats