Pepperzak weckt Leselust für Spiegel-Edition

   Artikel anhören
Die Hamburger Fullservice-Agentur Pepperzak hat die Werbekampagne für die aktuelle Buchreihe des Spiegel-Verlags entwickelt. Insgesamt 40 Lietarturtitel hat das Kulturressort des Magazins aus vier Jahrzehnten Spiegel-Bestsellerliste für die Edition ausgewählt. Zeitgleich mit dem Erscheinen der ersten vier Bände in dieser Woche, fiel auch der Startschuss für die Kampagne.

Der Schwerpunkt der werblichen Inszenierung liegt auf Printanzeigen, die in allen relevanten Zeitschriften- und Zeitungstiteln geschaltet werden. Ergänzt wird die Kampagne durch die Website www.spiegel-edition.de sowie Maßnahmen am PoS. bn

stats