Parteiwerbung: FDP beißt zurück

Die FDP schlägt mit eigenen Motiven gegen die SPD zurück
Die FDP schlägt mit eigenen Motiven gegen die SPD zurück
Nach der Attacke der SPD mit dem Plakat "Finanzhaie würden FDP wählen" kontern die Freidemokraten mit dem Motiv "Pleitegeier würden SPD wählen". Dieses ist zunächst nur auf der Website FDP.de zu sehen. Später sollen Plakate folgen, die allerdings nur in der Hauptstadt Berlin aufgestellt werden. Die Replik wurde von der Hamburger Kreativschmiede Weigert Pirouz Wolf (WPW) entwickelt. Sie gehört zum Agentur-Pool der FDP, auf den die Liberalen projektweise zugreifen. WPW kümmert sich unter anderem ums virale Marketing, den neuen Kanal auf MyVideo.de sowie diverse Facebook-Profile der Partei und ihrer Mandatträger. brö


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats