Ogilvy One und Wunderman dominieren DDP-Shortlist

Die DDP-Trophäe
Die DDP-Trophäe
Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Agenturen Ogilvy One und Wunderman haben beim Deutschen Dialogmarketing Preis (DDP) die meisten Eisen im Feuer. Ogilvy One, Seriensieger der vergangenen Jahre, ist 20 Mal auf der Shortlist vertreten. Wunderman bringt es auf 17 Nominierungen. Die Serviceplan-Gruppe (inklusive Saint Elmo's) ist mit acht Arbeiten im Finale.

Insgesamt haben 85 Kampagnen den Sprung in die Schlussrunde geschafft. Das sind gut 17 Prozent der 489 Einreichungen. Am häufigsten im Finale vertreten sind Arbeiten aus der Branche "Dienstleistungen". Die Sieger werden bei der Preisverleihung am 15. April in Berlin bekanntgegeben. Der DDP wird vom Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV) vergeben. hor    

stats