OMD erhält Mediaetat von Grundig

   Artikel anhören
Grundig vergibt seinen siebenstelligen Etat
Grundig vergibt seinen siebenstelligen Etat
Nach dem Etathalter für klassische Kommunikation Jung von Matt/Neckar steht jetzt auch der Mediabetreuer von Grundig fest. Nachdem die Omnicom-Tochter GFMO OMD bereits auf Projektbasis für die Traditionsmarke gearbeitet hat, erhält die Hamburger Agentur nun den kompletten Mediaetat für Deutschland. Das Budget bewegt sich im siebenstelligen Bereich.


Grundig gehört zur türkischen Unternehmensgruppe Koc Holding. Sie ist dort eine der wichtigsten Marken für Konsumgüter. Auch im türkischen Markt hat sich der Kunde für OMD entschieden. mam
Themenseiten zu diesem Artikel:
stats