OMA setzt NZZ-Kampagne fort

   Artikel anhören
Die Düsseldorfer Online-Marketing-Agentur OMA setzt die Zusammenarbeit mit der "Neuen Zürcher Zeitung" NZZ fort und realisiert einen TV-Spot. Ziel des 30-Sekünders ist es, die Aktion "Zwei Wochen Gratis-Abo" zu bewerben um die NZZ auf dem deutschen Markt stärker zu postitionieren. Die Telefonnummer und URL, unter denen das Abo bestellt werden kann sollen durch die Key-Visuals herausgestellt werden. Der Spot ist im Abendprogramm von Vox zu sehen und wird dort insgesamt 15 mal gezeigt.


Bereits 2001 hatte die Online-Marketing-Agentur für die "Neue Zürcher Zeitung" eine TV-Kampagne realisiert, die NZZ-Online bewerben sollte. si

Mehr zum Thema

stats