Nürmont beauftragt Schultze, Walther & Zahel

Themenseiten zu diesem Artikel:
Das Münchner Unternehmen Nürmont vergibt seinen Etat nach einem Pitch an die Nürnberger Agentur Schultze, Walther & Zahel. Das Technikunternehmen hat sich im Zuge einer internen Stukturveränderung sowie des geplanten Umzugs der Firmenzentrale nach Nürnberg, der zum Jahresende stattfinden soll, zu einer Überarbeitung seines Corporate Designs entschlossen. Zu den Aufgaben der Agentur zählt sowohl das Redesign des Logo, der Geschäftsausstattung und der Gestaltungsrichtlinien als auch die Entwicklung eines neuen Claims sowie einer Imagebroschüre.



stats