Markenhaus entwickelt neues Image für Wormland

Die Münchner Agentur Markenhaus hat eine Imagekampagne für die Herrenbekleidungsmarke Wormland entwickelt. Gestartet wird Anfang März mit einer Broschüre für die Kollektion Frühjahr/Sommer 2002, in der die Marke und nicht die Kleidung im Vordergrund steht. Der Claim "Wormland - featuring the real thing - wendet sich vor allem an die Gruppe der Meinungsführern und soll deren Stil- und Markenbewusstsein ansprechen.



stats