MRM Worldwide setzt den Opel-Test fort

   Artikel anhören
MRM Worldwide in Frankfurt geht mit General Motors in die 2. Runde des Opel-Tests. Die Aktion "Deutschland macht den Opel Test" wird mit einem vernetzten Konzept beworben, die klassische Kommunikation kreierte 180 Grad, ebenfalls Frankfurt. MRM verantwortet das Online- und Offline-Leadmanagement.


Neu ist in diesem Jahr der Einsatz viraler Marketingelemente. Dafür wurden die TV-Spots der Kampagne im Internet verteilt. User können diese weiterleiten und auf der Seite www.3daydrive.com eigene Fotos einbauen. stu

stats