M.E.C.H. holt sich Millionenetat von Jobpilot

Themenseiten zu diesem Artikel:
Jetzt ist es offiziell. M.E.C.H. Berlin betreut ab sofort das in Bad Homburg ansässige Karriereportal Jobpilot. Die Etathöhe dürfte zwischen 10 und 20 Millionen Euro liegen. Letztes Jahr lag das Budget noch bei 30 Millionen Euro.

Die Berliner McCann-Tochter soll den Auftritt der Jobpiloten frecher und lebendiger gestalten, ohne das seriöse Image des Portals zu beeinträchtigen. Geplant sind neben klassischer Werbung verstärkt Maßnahmen im Online-Marketing.

stats