Lübecker Nachrichten polieren ihr Image auf

Die Hamburger Kreativagentur Kolle Rebbe gewinnt den Pitch um die Werbekampagne der "Lübecker Nachrichten". Mit dem Claim "Mehr sehen. Mehr verstehen" will sich die Abo-Zeitung aus der Hansestadt (verkaufte Auflage rund 113 000 Exemplare) jünger und offensiver präsentieren und ihre journalistische und lokale Kompetenz unterstreichen. Die Motive werden auf Plakatflächen, in Anzeigen und Kinospots des Verbreitungsgebietes zu sehen sein. Weitere nicht-klassische Maßnahmen sollen folgen.



stats