Lowe kreiert TV-Spot für neues Rexona-Deo

   Artikel anhören
Die Hamburger Agentur Lowe hat einen neuen TV-Spot für die Deo-Marke Rexona entwickelt: Mit dem Commercial (Regie und Produktion: Patricia Murphy Films, London) will der Kunde Lever Fabergé, Hamburg, die Erweiterung seiner Produkt-Range um die Variante Aloe-Vera bewerben.


In dem 30-Sekünder leistet der pflanzliche Wirkstoff einer Frau beim Wüstenmarathon gute Dienste - das Deo hält, trotz sengender Hitze. Geschaltet wird der TV-Spot ab sofort auf Privatsendern wie RTL, Pro Sieben, Sat 1 und Vox (Mediaagentur: Mindshare, Frankfurt). Außerdem hat Lowe Motive für eine Printkampagne entwickelt, die den Produktlaunch zusätzlich begleiten sollen. jh
Themenseiten zu diesem Artikel:
stats