Lowe & Partners holt Europa-Etat für Opel Nutzfahrzeuge

Nach einem Agenturscreening haben General Motors Europe und die Adam Opel AG in Rüsselsheim den Gesamtetat für Opel Nutzfahrzeuge in die Hände von Lowe & Partners Frankfurt gelegt. Damit wird der Nutzfahrzeuge-Etat erstmals bei einer Agentur gebündelt. Ein schöner Erfolg für Lowe & Partners, die im vergangenen Jahr den Opel-Gesamtetat an Lowe, Hoffmann, Schnakenberg abgeben mußten. Lowe & Partners soll künftig die europäischen Akitivitäten für die Nutzfahrzeuge-Range koordinieren. Die Aufgabenstellung umfaßt die Ausarbeitung der strategischen Ausrichtung und die Entwicklung eines Kommunikationskonzepts für den europäischen Markt.



stats