Lego beauftragt TBWA

Die Münchner Agentur TBWA wird ab nächstes Jahr den werblichen Auftritt des SpielzeugherstellersLego gestalten. Die Etatvergabe ist im Zusammenhang mit dem Umzug des Unternehmens von Hohenwestedt (Schleswig-Holstein) nach München zu sehen, der aus strategischen Gründen stattfindet. Bislang wurde das auf 30 Millionen Mark geschätzte Budget von DMB&B, Hamburg, betreut, doch nach dem Umzug sollen die Millionen im Süden verwaltet werden. Der Etatvergabe ging keine Wettbewerbspräsentation, sondern lediglich "intensive Gespräche", so TBWA-München-Chef Volkmar Wermter, voraus.



stats