Landesregierung NRW macht sich für Schwule und Lesben stark

Gemeinsam mit der Kölner Agentur Nessbach, Haverkamp, Lux hat das Ministerium für Frauen, Jugend, Familie und Gesundheit in Nordrhein-Westfalen einen Kinospot zur Akzeptanz von gleichgeschlechtlichen Lebensweisen entwickelt. Der 90-sekündige Spot ist Teil der Kampagne „Andersrum ist nicht verkehrt. Lesben und Schwule in NRW“ und läuft derzeit in rund 75 Kinos in Nordrhein-Westfalen. Der Spot soll auf humorvolle Art und Weise deutlich machen, dass unterschiedliche sexuelle Identitäten ganz normal sind.


stats