Kemmerich Media arbeitet nicht mehr für Esprit

Esprit-Sitz in Ratingen
Esprit-Sitz in Ratingen
Die Agentur Kemmerich Media und das Modelabel Esprit werden ihre Zusammenarbeit zum Jahreswechsel beenden. Die Düsseldorfer Agentur war seit 1984 für das Unternehmen tätig. Zum Aufgabengebiet gehörte die Schaltung von Personalanzeigen und die Betreuung des deutschen Publikumsetats. Darüber hinaus kümmerte sich Kemmerich auch um das Mediageschäft von Esprit in Europa und in den USA.

Zur Trennung sagen die Agenturchefs Beate Kahl und Peter Kemmerich: "Strukturen und Philosophien ändern sich. Wenn man nicht mehr an einem Strang zieht, sollte man es lassen und den Kopf freibekommen für neue Kunden." Mit welcher Mediaagentur Esprit künftig zusammenarbeiten wird, ist noch nicht bekannt. mam    

stats