KEK verteidigt Porsche-Etat

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Frankfurter Agentur KEK, Klaus E. Küster bleibt weltweite Lead-Agentur des Stuttgarter Sportwagenherstellers Porsche. Am Pitch waren neben dem alten und neuen Etathalter die Agenturen Weigert Pirouz Wolf, KNSK, BMZ sowie Berg Klemm Pfuhl beteiligt. KEK arbeitet bereits seit 1994 mit Porsche zusammen.


stats