Jung von Matt/Alster gewinnt Ebay-Pitch

Mittwoch, 20. August 2003

Der Pitch um den deutschen Werbeetat des Online-Auktionshauses Ebay ist entschieden. Den Zuschlag erhält die Hamburger Agentur Jung von Matt/Alster. Sie konnte sich gegen Etathalter Brand Lounge in Düsseldorf und den Ortsrivalen Springer & Jacoby durchsetzen.

Aufgabe von Jung von Matt/Alster ist es, eine TV-Kampagne für das Unternehmen zu entwickeln. Ebay hat auf dem deutschen Markt bislang nicht im Fernsehen geworben. Der Auftritt ist ab Oktober zu sehen. mam
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats