Jung v. Matt und Chio Chips trennen sich

   Artikel anhören
Erst vor wenigen Monaten hatte die Hamburger Agentur Jung v. Matt den Chio-Chips-Etat im Pitch gewonnen, jetzt trennen sich die Agentur und der Kunde Intersnack Knabber-Gebäck wieder. Als Grund gibt die Agentur an, dass der Mediaetat halbiert worden sei. Zudem sei der Kunde von seinem Ziel, einem internationalen Auftritt für Chio Chips, abgewichen und habe die ersten TV-Spots für den Snack ohne Wissen der Agentur umgeschnitten.
Themen
stats