Heye kämpft mit Ta-Xan gegen freie Radikale

Freitag, 11. August 2006

Heye & Partner sowie Heye Media OMD betreuen im Auftrag des Wiesbadener Unternehmens Ta-Xan den internationalen Launch der Getränkemarke Xan. Als Key-Visual lässt Heye ab dem 22. September einen Kendo-Kämpfer in der Außenwerbung und in Funk-Spots antreten. Mit diesem Protagonisten kommuniziert die Werbeagentur mit Sitz in Unterhaching bei München die angebliche Wirkung des Produkts. Das alkoholfreie Erfrischungsgetränk, das die Brauerei Weihenstephan für Ta-Xan produziert, soll aufgrund des Wirkstoffes Xanthohumol freie Radikale bekämpfen und sich somit positiv auf die Körperzellen auswirken. bn

HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats