Harvard PR gewinnt Akamai Technologies

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Münchner Agentur Harvard PR ist von Akamai Technologies für zunächst drei Monate mit allen PR-Aktivitäten betraut worden. Das Unternehmen ist als Anbieter von Content Delivery Services mit der Übermittlung von breitbandintensiven Daten wie Grafiken, Bannern und Software-Applikationen über das Internet beschäftigt. Die Kampagne von Harvard PR konzentriert sich auf die Tages- und Fachpresse im deutschsprachigen Raum und soll den Bekanntheitsgrad von Akamai Technologies steigern. Als Account Manager bei der Agentur für den Etat der US-Firma fungiert Jürgen Rast.


stats