Grey & Wolff bleibt Leadagentur von Bild der Frau

   Artikel anhören
Im Pitch der Frauenzeitschrift "Bild der Frau" konnte sich Grey & Wolff gegen einige Wettbewerber durchsetzen und den Werbeetat erneut verteidigen. Seit mittlerweile 23 Jahren betreut die Hamburger Agentur den Springer-Titel. Zu den Kommunikationsaufgaben gehören sowohl die klassische Leserwerbung als auch B-to-B-Maßnahmen und weiterführende Below-the-Line-Aktivitäten. Die nächste Kampagne soll im Fernsehen, in Printtiteln und Out of Home zu sehen sein. bn

stats