Grabarz & Partner lässt VW Touareg gegen Boeing 747 antreten

   Artikel anhören
-
-
Grabarz & Partner in Hamburg setzt die Kampagne für den VW Touareg "Gebaut für die Extreme" mit einem Spot fort, in dem das Auto eine Boeing 747 zieht. Der 60-Sekünder basiert auf dokumentarischem TV-Material (Produktion: Volkswagen) - Hintergrund ist eine Wette von zwei Volkswagen-Mitarbeitern.


Die Aktion wurde auf einem Flugplatz südlich von London realisiert. Mit erhöhtem Luftdruck in den Reifen des mit vier Tonnen Gewicht beladenen Touareg ist das Experiment geglückt: Das Auto zog das 155 Tonnen schwere und 70 Meter lange Passagierflugzeug über die Startbahn und erreichte dabei eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 8 km/h.

Der TV-Spot zeigt diesen Versuch und endet mit dem Hinweis: "Wetten Sie niemals mit einem Touareg Fahrer". Zu sehen ist das Commercial auf reichweitenstarken Sendern und in einer zweiminütigen Version im Internet. Die Mediaplanung verantwortet Mediacom in Düsseldorf. stu


stats