Fröhling verteidigt Guinness

   Artikel anhören
Im Pitch gegen Publicis, die mit dem Frankfurter und Londoner Büro angetreten war, konnte die Düsseldorfer Agentur Fröhling den Etat für die klassische Guinness-Werbung verteidigen. Fröhling betreut seit drei Jahren bereits die Verkaufsförderung. Im Herbst 1997 kam der klassische Etat hinzu, der aufgrund polarisierender Testergebnisse von Guinness dann aber neu ausgeschrieben wurde.
stats