Fritsch Heine Rapp Collins baut Sozialmarketing-Unit auf

Freitag, 27. Oktober 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Heine Rapp Sozialmarketing Sponsoring


Die Hamburger Agentur Fritsch Heine Rapp Collins will sich zukünftig stärker in den Bereichen Sozialmarketing, Fundraising und Sponsoring engagieren. Zu diesem Zweck soll eine neue Unit gegründet werden, deren Leitung Jörg Gattenlöhner als Director Social Marketing übernimmt. Ziel ist es, die "Maximarketing-Philosophie" der Dialogagentur auch für Nonprofit-Unternehmen einzusetzen.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats