Foleys macht PR für Sandwichkette Subway

   Artikel anhören
Foleys hat sich den PR-Etat von Subway Deutschland gesichert. Die Ulmer Agentur kümmert sich künftig um Markenaufbau, Franchise- und Messe-PR sowie um das Krisenmanagement der Fastfood-Kette.

Außerdem übernimmt Foleys-Geschäftsführerin Caroline Roggmann die Rolle der Pressesprecherin für Subway. Die PR-Agentur verantwortet weiterhin die interne Kommunikation und die Consumer-PR des Unternehmens. Primäres Ziel der Maßnahmen ist die Generierung neuer Franchisepartner in Deutschland. bu

stats