Fink & Fuchs wächst weiter

   Artikel anhören
Fink & Fuchs Public Relations prognostiziert ein Wachstum von rund zehn Prozent für das laufende Geschäftsjahr. Damit könnte die Agentur an ihr zweistelliges Wachstum im vergangenen Jahr anschliessen. In 2005 wird Fink & Fuchs voraussichtlich einen Honorarumsatz von etwa 5,5 Millionen Euro erwirtschaften. Daneben steigt auch die Mitarbeiterzahl der Agentur mit Büros in München und Wiesbaden. Mittlerweile sind 62 Leute für die Agentur tätig, was einem Anstieg von circa 10 Prozent in diesem Jahr entspricht.

Fink & Fuchs konnte in 2005 unter anderem die Etats von Xbox, Kabel Deutschland oder Appsense gewinnen. bu

stats