Eon Hanse beauftragt Feuer auf St. Pauli

   Artikel anhören
Im Pitch um die Post-Merger-Kampagne des norddeutschen Energieversorgers Eon Hanse hat sich Etathalter Feuer auf St. Pauli, Hamburg, durchgesetzt. An der Wettbewerbspräsentation waren drei weitere Agenturen beteiligt, die seit der Fusion der drei Unternehmen (Schleswag, Hein Gas und Hanse Gas) bereits mit Eon Hanse zusammengearbeitet hatten. Aufgabe für Feuer auf St. Pauli ist die Entwicklung einer neuen Kampagne, die im neuen Jahr starten soll. ems
stats