Eberle & Wollweber soll Vulkanpark promoten

Themenseiten zu diesem Artikel:
Im Pitch um den Etat für die Positionierung des Vulkanparks in der Eifel setzte sich die Koblenzer Agentur Eberle & Wollweber durch. Sie soll für die rund 14 touristischen Attraktionen der Region unter der Dachmarke Vulkanfels positionieren. Auftraggeber sind die im Frühjahr gegründete Vulkanberg GmbH und ihr Vermarkter, die Rhein-Mosel-Eifel Touristik. Die Fach- und Publikums-Kampagne, die im Print und Hörfunk laufen soll, startet voraussichtlich am 1. Januar 2000. Darüber hinaus sind Auftritte bei touristischen und regionalen Messen in Planung.



stats