Deutsche Krankenversicherung läßt präsentieren

Die Deutsche Krankenversicherung in Köln hat drei Agenturen gebeten, Werbekonzepte zu präsentieren. Um den auf etwa 15 Millionen Mark geschätzten Etat bewerben sich Springer & Jacoby, BMZ/FCA und Ogilvy & Mather. Der Etathalter Westag in Köln ist nicht mehr dabei. Deren aktuelle Kampagne soll noch solange eingesetzt werden, bis die ersten Arbeiten des neuen Betreuers vorliegen.



stats