Darkgrey gewinnt Cisco-Etat nach mehrmonatigem Pitch

Cisco hat seinen weltweiten Werbeetat an Darkgrey vergeben. Das vermelden jetzt amerikanische Branchendienste. Die Agenturtochter von Grey Worldwide soll das Budget im Pitch gegen die US-Agenturen TBWA/Chiat/Day und JWT & Tonic gewonnen haben. Der amerikanische Netzwerkhersteller schrieb den Etat, der auf rund 50 Millionen Dollar geschätzt wird, bereits im Februar aus.

Der damalige Etathalter Hill, Holliday, Connors, Cosmopulos, eine Interpublic-Tochter, wollte sich nicht mehr am Pitch beteiligen. Darkgrey ist auf Technologie- und Telekommunikationsunternehmen spezialisiert und hat seinen Sitz im amerikanischen Atlanta. Weitere Kunden der Agentur sind Oracle und Bellsouth.



stats