DDC: Heine Lenz Zizka und Mike Meiré gewinnen Grand Prix

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Deutsche Designer Club (DDC) hat seine Preise vergeben. In der Kategorie "Das gute Netzwerk" erhielten die Agentur Heine Lenz Zizka in Frankfurt und das Unternehmen Leica den Grand Prix für den Relaunch der Marke Leica. Den Grand Prix in der Kategorie "Das gute Stück" sicherte sich Mike Meiré für seine "stilprägende Arbeit" in den Bereichen Corporate Design und Werbung. Neben den beiden Grand Prix vergab die Jury dreimal Gold, zehnmal Silber und 28-mal Bronze. Mit seinem Wettbewerb bewertet der DDC jährlich die Vernetzung unterschiedlicher Design-Disziplinen.


stats