D' Arcy London geht in Leo Burnett auf

Nachdem vor einigen Tagen bekannt wurde, dass die Agenturholding Publicis die gesamte Agenturgruppe D'Arcy auflöst, werden jetzt erste konkrete Umverteilungspläne bekannt: So soll D'Arcy London mit Leo Burnett, ebenfalls eine Publicis-Agentur, zusammengelegt werden.

Diese Verschmelzung erscheint in Großbritannien sinnvoll, weil beide Agenturen für Procter & Gamble arbeiten. Aus dem restlichen Kundenportfolio erwachsen zudem keine Kundenkonflikte. Allerdings bedeutet die Zusammenlegung auch, dass ein Teil der rund 200-köpfige Mannschaft von D' Arcy London entlassen wird. Wie es für D'Arcy in Deutschland weitergeht, ist bislang noch nicht bekannt.


stats