Comprix: Einsendeschluss verlängert

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Einsendeschluss für den Comprix-Wettbewerb ist bis zum 8. Februar verlängert worden. Bis dahin können Agenturen, Unternehmen, Verlage und Berater noch ihre besten Kampagnen, Anzeigen, TV-Spots und andere Kommunikationsmaßnahmen zum 10. Comprix-Preis für innovative Pharma-Kommunikation einreichen. Ausschreibungsunterlagen gibt es beim Comprix Presse- und Organisationsbüro, Telefon 02 21 / 93 55 39-30 oder auf der Website www.comprix.com. Die öffentliche Preisverleihung findet am 12. April erstmals in München statt.



stats