Campbell-Ewald gewinnt 136 Millionen-Euro-Etat von US Postal

Freitag, 26. Juli 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Interpublic Washington Initiative Media


Die Interpublic-Agentur Campbell-Ewald in Washington hat den 136 Millionen Euro-Etat der amerikanischen Post gewonnen. Die Agentur hatte sich mit den IPG-Agenturen Initiative Media und Draft Worldwide gemeinsam um das Budget des US Postal Service beworben. Die Betreuung des Etats hatte in letzter Zeit oft gewechselt.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats