Camel Active vertraut auf Jung von Matt/Spree

Die Berliner Agentur Jung von Matt hat nach einem Pitch den internationalen Werbeetat der Marke Camel Active gewonnen. Im Pitch setzten sich die Kreativen aus der Hauptstadt gegen Springer & Jacoby und Economia durch. Auftraggeber ist die zur Seidensticker-Gruppe gehörende Camel Master License Corporation CMLC.

Jung von Matt/Spree soll nun die Kernwerte Männlichkeit und Abenteuer neu interpretieren, so der Auftrag von Norbert Laquer, Geschäftsführer bei Seidensticker. Der genaue Starttermin der Kampagne ist noch nicht bekannt.

stats