Burda-Titel "Das Haus" wirbt mit Kampagne von Hello für sein Online-Portal

Kampagnenmotiv von Hello für haus.de
Kampagnenmotiv von Hello für haus.de
Das Verlaghaus Burda startet eine Print- und Onlinekampagne für das Online-Portal seiner Zeitschrift "Das Haus". Ziel ist es, die Bekanntheit der Website Haus.de zu erhöhen. Die Anzeigenmotive kombinieren Schlagworte aus unterschiedlichen Bereichen - wie Rosenstrauch und Stromverbrauch oder Grübeln und Dübeln.

"Die Kampagne bringt zusammen, was scheinbar nicht zusammengehört. Und zwar so, dass man gerne hinschaut - auch zweimal", sagt Chris Mayrhofer, Kreativgeschäftsführer bei der zuständigen Agentur Hello in München. Kernbotschaft sei: Bei Haus.de gibt es alle Antworten auf das, was man Zuhause anpacken will und "unendlich viel Inspiration". Neben Anzeigen in Zeitschriften kommt Bannerwerbung um Einsatz. mam

stats