Brand Lounge stößt an mit Coca-Cola light

Ihre bislang größte kommunikative Herausforderung erwartet die Kreativen von Brand Lounge in Düsseldorf. Die erst am 1. April 2000 gegründete Agentur hat den achtstelligen Gesamtetat von Coca-Cola light gewonnen. Damit löst Brand Lounge unter Leitung des ehemaligen Führungsteams von Lowe & Partners in Düsseldorf den bisherigen Etathalter Lowe Lintas & Partners in Hamburg ab. Ausschlaggebend für die Entscheidung de Hauses Coca-Cola war ein Konzept, das die bestehende Kampagne weiterentwickelt und ihr neue Impulse verleiht. Damit erhält Coca-Cola light, die zweitwichtigste Marke des Hauses Coca-Cola, einen eigenständigen nationalen Kommunikationsauftritt.


stats