Bozell hat Interesse an Borsch

Themenseiten zu diesem Artikel:
Das Agenturnetwork Bozell soll neben Euro RSCG Interesse daran haben, die inhabergeführte Frankfurter Agentur Borsch, Stengel & Partner zu übernehmen. Beide kaufinteressierten Agenturen stehen zwar wirtschaftlich recht gut da, mit Borsch, Stengel & Partner jedoch im Gepäck, die letztes Jahr einGross Income von 31,6 Millionen Mark bilanziert hat, käme man den deutschen Agentur-Top-ten ziemlich nahe. Deutschlands Bozell-Chef Dietmar bestätigt, daß es Verhandlungen zwischen Bozell-CEO DavidBell in New York und Borsch gibt. Über Konditionen und etwaige Kaufsummen bewahrt er Stillschweigen.



stats