Bönig & Company steuert PR für Rexona

Dienstag, 06. Juli 2004

Die Hamburger PR-Agentur Bönig & Company hat sich im Pitch den PR-Gesamtetat der Lever Fabergé-Marke Rexona gesichert. Zum Auftragspaket gehören alle Aktivitäten zur Produkt- und Marken-PR für Rexona Women und Rexona-Men in Deutschland. Aktuell koordiniert das Team um Geschäftsführerin Hilke Siedler und Projektleiterin Britta Mühlhaus unter anderem die Pressearbeit für das Rexona Men-Projekt "Löwenbändiger gesucht".

Die Deo-Marke ruft Deutschlands Männer dazu auf, sich für die Rexona-Men-Mannschaft zu bewerben, die am 13. Oktober 2004 im Hamburger Millerntorstadion gegen "die Löwen" der Kameruner Nationalmannschaft um Trainer Winnie Schäfer antreten darf. si
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats