Bartle Bogle Hegarty wirbt für Dockers

Montag, 14. September 1998

Für die Levi-Strauss-Tochter Dockers schafft Bartle Bogle Hegarty, London, Mutationen. So sieht man zum Beispiel Menschen, auf deren Rumpf statt eines Kopfes ein Straßenschild sitzt. Bei anderen Motiven tragen die Testimonials ein Gerät oder einen Haifischkopf auf den Schultern. Diese europaweite Kampagne ist in Deutschland in Titeln wie "Amica", "Max" und "Prinz" zu sehen.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats