Barten & Barten und MTV gegen Fremdenhaß

Freitag, 23. Juli 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Fremdenhass Werbeagentur Musiksender


Die Kölner Werbeagentur Barten & Barten hat in Zusammenarbeit mit MTV einen TV-Spot gegen Fremdenhaß entwickelt und realisiert, der ab Juli auf dem Musiksender gezeigt wird. Analog zu modernen psychologischen Methoden, bei Tätern durch Konfrontation mit ihren Opfern Mitgefühl hervorzurufen, versetzt dieser Spot den Betrachter in die Rolle des Opfers. So wollen die Kreativen eine Identifikation des Fernsehzuschauers mit der Situation von Ausländern, die verbal oder körperlich angegriffen werden, herbeiführen.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats