Barten & Barten darf Alpine Europa behalten

   Artikel anhören
Der Pitch um den europäischen B-to-B-Etat des Car-Hifi-Spezialisten Alpine ist zugunsten des Etathalters Barten & Barten ausgegangen. Die Kölner konnten sich gegen verschiedene europäische Agenturen, darunter Grey in Italien, durchsetzen. Die Kommunikationsstrategie sieht eine behutsame Weiterentwicklung der bestehenden Kampagne vor. Der modifizierte Auftritt wird ab 2004 in verschiedenen Printtiteln, dem Hauptkatalog von Alpine und am Point-of-Purchase zu sehen sein. bu
stats