BBH stellt neuen Axe-Spot vor

   Artikel anhören
Für den aktuellen Axe TV-Spot haben sich die Londoner Kreativen von Bartle Bogle und Hegarty eine Martial-Art-Lovestory ausgedacht. Produziert wurde der Spot von Tom Carty und den Image Makers Studios, für die Adaption zeichnet die Hamburger Agentur Lowe verantwortlich. Zu sehen ist die ungewöhnliche "Boy meets Girl"-Story bis Ende April in den reichweitenstarken Privatsendern. Begleitet wird der Spot von einem bundesweiten Plakat-Flight und Anzeigen in Männer-Titeln. Abgerundet wird die Kampagne Ende April mit einem groß angelegten Axe Event, veranstaltet von der Kölner Agentur Megacult. si
stats