BBDO gewinnt Yello Strom

Dienstag, 23. März 2010
Frank Lotze gewinnt Ex-Kunde Yello Strom zurück
Frank Lotze gewinnt Ex-Kunde Yello Strom zurück

Erster großer Pitcherfolg für Frank Lotze als CEO der BBDO-Werbeagenturen. Das Düsseldorfer Büro von BBDO hat sich unter seiner Führung im Wettbewerb um den Etat von Yello Strom durchgesetzt. Das Nachsehen im Pitch hatten nach HORIZONT-Informationen die Agenturen Kemper Trautmann, Grabarz & Partner und Kolle Rebbe. Yello Strom ist für BBDO-Chef Lotze kein unbekannter Kunde. In seiner Zeit als Geschäftsführer von Jung von Matt/Spree betreute er die EnBW-Tochter mehrere Jahre lang. Zuletzt arbeitete das Kölner Unternehmen mit der Berliner Agentur Atletico zusammen.

Neben Lotze kümmern sich bei BBDO Düsseldorf der künftige Co-Kreativchef Sebastian Hardieck sowie Dirk Bittermann und Carsten Bolk um den Kunden. Als kreative Leadagentur ist das Team für Maßnahmen in TV, Print und Digital zuständig. mam 
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats