BA spricht Jugendliche mit Kampagne von Heye & Partner an

   Artikel anhören
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) startet eine Informationskampagne. Dabei will die BA vor allem auf noch offene Ausbildungsplätze in weniger nachgefragten Berufen aufmerksam machen. Die von Heye & Partner in München entwickelte Kampagne wird außerdem vom Deutschen Fußball-Bund unterstützt.

Die Bildrechte für die Anzeigen und Plakate mit Fußballmotiven wurden der BA kostenlos zur Verfügung gestellt. Außerdem geht Kampagnenbegleitend das Internetangebot www.training-camp.de online. Hier können sich Jugendliche direkt für offene Stellen bewerben. mh
stats