Aimaq Rapp Stolle bringen Warhol ins Netz

Themenseiten zu diesem Artikel:
Aimaq Rapp Stolle lädt zum virtuellen Rundgang durch die DZ-Bank-Ausstellung "Real" ein. Zum 125-Jährigen Jubiläum eröffnet das Finanzinstitut eine Ausstellung im Frankfurter Museum Städl, in der sie herausragende Werke ihrer Kunstsammlung präsentiert.

Aimaq Rapp Stolle hat eigens für die Kommunikation von "Real" das Museum ins Internet verlegt. So führen Teaseranzeigen und Poster im Netz auf eine Mircosite, wo ausgewählte Exponate einen Vorgeschmack auf die Fotoausstellung liefern. Wie vor Ort im Frankfurter Museum können User auf der Website Audioguides abrufen, die sie mit Hintergrundinformationen zu Bild und Künstler versorgen.

Parallel startet am 18. Juni eine Printkampagne in Tageszeitungen, Szene- und Kunstmagazinen. Zudem sind Outdoor-Aktivitäten im Großraum Frankfurt geplant. nk



stats