Kreativradar

Scholz & Friends ist neu unter den Top 3 / DDB bleibt auf 1

Der Award-Herbst ist in vollem Gange: Während in Las Vegas gerade über die Gewinner der London International Awards entschieden wird, stehen bei den Clios bereits vier von sechs Festivalbereichen fest: Clio Awards, Clio Fashion & Beauty, Clio Music und Clio Sports. Höchste Zeit also für ein weiteres Zwischenfazit - und das fällt insbesondere für Scholz & Friends sehr positiv aus.

Die Agentur konnte sich im Kreativradar, mit dem HORIZONT kontinuierlich die Performance der deutschen Agenturen bei Kreativwettbewerben misst, weiter nach vorne arbeiten und rückt auf den 3. Platz vor. Das Nachsehen hat Heimat. Ansonsten gibt es nicht viele Veränderungen in den Top 10: Die DDB Group Germany und Serviceplan dominieren weiterhin die Rangliste. Allerdings könnte es noch ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen werden, denn mit LIA, Epica und Eurobest stehen dieses Jahr noch drei hochkarätige, internationale Award Shows aus. Obwohl Eurobest seine komplette Gewinnerliste inklusive der Grands Prix erst am 12. Dezember bekannt gibt, hat sich HORIZONT dazu entschlossen, bei seinem bewährten Rhythmus zu bleiben und diese Ergebnisse abzuwarten, damit das Kalenderjahr komplett abgebildet werden kann.



Die kleine Cannes-Lions-Schwester Eurobest hat in diesem Jahr noch einmal an ihrem Konzept gefeilt. Neu sind beispielsweise die Kategorien Creative eCommerce und Creative Strategy. Außerdem wurden im Bereich Entertainment neue Sub-Kategorien aus dem Bereich Sports und eSports hinzugefügt. Die frühere Kategorie Print & Outdoor Craft heißt ab sofort Industry Craft. Zudem gibt es ab diesem Jahr eine Kooperation mit der Unstereotype Alliance, die dazu führt, dass die Jurymitglieder stärker als bisher darauf zu achten haben, ob die eingereichten Arbeiten stereotype Darstellungen von Geschlecht, Alter, Rasse, ethnischer Zugehörigkeit, Behinderungen oder anderen Vorurteilen beinhalten.

Neuigkeiten gibt es auch bei anderen Award Shows: Nach dem britischen D&AD, der bereits vor drei Jahren die Impact Awards für sinnstiftende Kommunikation etabliert hat, und den Cannes Lions, die seit zwei Jahren bei ihren SDG Lions mit den Vereinten Nationen kooperieren, ziehen nun die US-amerikanische One Show sowie mit Spotlight der erste deutsche Kreativwettbewerb mit ähnlichen Initiativen nach.


Bei der One Show wird es ab 2020 einen Sustainable Development Pencil geben. Das Konzept erinnert an die SDG-Kategorie in Cannes. Auch hier gibt es eine Partnerschaft mit den Vereinten Nationen sowie der PVBLIC Foundation. Mit dem Preis sollen kreative Arbeiten gewürdigt werden, die einen Beitrag zur Erfüllung eines der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele leisten. Der deutschsprachige Bewegtbildwettbewerb Spotlight wiederum führt die Kategorie "Social Influence" ein. "Produkte, Dienstleistungen und Firmen bringen sich in Stellung. Es wird Meinung gemacht, Missstände werden angeprangert, man engagiert sich gesellschaftspolitisch und ökologisch", heißt es in einer Erklärung zu der neuen Sparte. Diesem Trend wolle Spotlight mit einer eigenen Kategorie Rechnung tragen. Hier werden künftig sowohl im Professionals- als auch im Students-Wettbewerb Einsendungen mit gesellschaftlichen Themen und Narrativen wie Umwelt, Rassismus, Migration, Politik und Gleichstellung berücksichtigt. bu 

Die kreativsten deutschen Agenturen

VeränderungRang neuAgenturPunktePreise
01DDB Group Germany, Berlin, Düsseldorf, Hamburg173689
02Serviceplan-Gruppe138487
Serviceplan, Berlin/Hamburg/München123682
plan.Net, Berlin/Hamburg/München244
Mediaplus, Berlin/Hamburg/Köln/München41
+3Scholz & Friends, Berlin/Hamburg128865
-4Heimat/TBWA113679
Heimat, Berlin113681
05Accenture Interactive93664
Kolle Rebbe, Hamburg89260
Mackevision, Hamburg/Stuttgart444
06Ogilvy Germany, Berlin/Frankfurt69236
07Antoni Garage, Berlin*53224
08BBDO Group Germany43233
BBDO Düsseldorf / Proximity26419
BBDO Berlin13612
Peter Schmidt Group241
Interone BBDO81
09Fischer-Appelt-Gruppe40026
Philipp und Keuntje, Hamburg25617
Fischer-Appelt, Hamburg1287
Fork Unstable Media, Hamburg162
010Interactive Media Foundation, Berlin34414
011Artificial Rome, Berlin33613
012Publicis Communications Germany 32015
Publicis Pixelpark Deutschland24413
Leo Burnett, Frankfurt644
Saatchi & Saatchi, Düsseldorf241
013Demodern, Köln /Hamburg / Frankfurt31619
014Havas Germany, Düsseldorf28420
015Grabarz & Partner, Hamburg24819
016Rocket & Wink, Hamburg21610
017Cheil Germany, Schwalbach16411
+18Mutabor Design, Hamburg16410
-19Atelier Brückner1564
020Grey Germany (inkl. KW 43), Düsseldorf1448
021La Red, Hamburg/Berlin 12012
022Honey, Hamburg964
023Denkwerk, Köln/Berlin/München886
024Strichpunkt, Stuttgart846
025C3 Creative Code & Content726
025Anomaly, Berlin725
025Herburg Weiland, München 724
+28Zmyk, Hamburg643
-29Römer Wildberger, Berlin 603
-30Castenow Communications, Düsseldorf564
-313st Kommunikation484
-31Landor, Hamburg483
033Kinetic Worldwide Germany, Düsseldorf446
033Hesign, Berlin442
035Looping Group363
035Eat, Sleep & Design, Berlin 361
035Florida TV, Berlin361
035Keko, Frankfurt361
035Headraft, Hamburg363
035Morphoria, Düsseldorf362
035Wunderland Deutschland, Berlin362
042RCKT, Berlin284
043Territory242
043SZ Scala242
043Profilwerkstatt242
043Axel Springer Corporate Solutions242
0433Spin, Darmstadt241
043Oliver Voss Werbeagentur, Hamburg241
043Schumacher Brand & Interaction Design, Darmstadt241
043Bureau Johannes Erler241
043McCann Worldgroup Germany240
-52Crossmedia, Düsseldorf/Hamburg202
-52Mediacom, Düsseldorf202
-54Mindshare, Frankfurt/Düsseldorf/Hamburg163
-54Noga Werbeagentur, Berlin162
-54Überground, Hamburg162
054Studio Oeding161
054Bureau Ludwig161
059Grabow & Bartetzko, München121
-54Jäger & Jäger, Überlingen121
-54Mack Media, Rust121
-54Lure Media, Berlin121
-54Vogelsänger, Lage121
-54GKK Dialog, Frankfurt121
-54Husare, Emsdetten121
-54Jungvornweg, Dresden121
-54Content Fleet, Hamburg121
-54Kruger Media, Berlin121
-54Behnken, Becker + Partner, Hamburg121
-54Brands on Speed, Stuttgart121
-54Virtual Identity, München121
-54Wdv Gesellschaft für Medien und Kommunikation, Offenbach121
-54Companions, Hamburg121
-54Ramp Space, Reutlingen121
-54Groothuis Gesellschaft der Ideen und Passionen, Hamburg121
-54Rethink, Berlin121
-54PRH Kommunikation, Hamburg121
-54Klein aber Video Agentur, Hamburg121
-54Bobby & Carl, Düsseldorf121
-54Raufeld Medien, Berlin121
-54Coordination, Berlin 121
-54Dirk & Philipp, Berlin 121
-54Elastique, Köln121
-54KMS Team, München121
-54Kontrastmoment, München 121
-54Magma Design, Karlsruhe121
-54Motor Kommunikation, Berlin 121
-54Zeichen & Wunder, München121
+83Deepblue Networks, Hamburg81
+83Mensemedia Gesellschaft für Neue Medien, Düsseldorf81
+83Flyacts, Jena81
+83Interactive Pioneers, Aachen81
+83Zühlke Engineering, Eschborn81
+83Add2, Düsseldorf81
+83Ulysses, München 81
+83Herrhemker, Hamburg81
+91Pilot Screentime, Hamburg41
+91Mantro, München41
+9125 Mate, Köln41
+91Art + Com, Berlin41
+91Comspace, Bielefeld41
+91Granny, Berlin41
+91Kubikfoto, Stuhr41
+91Lucky Shareman, Hamburg41
+91Yellow Tree, Siegen41
+91KNSK, Hamburg41
+91Chilli Mind, Kassel41
+91Achtung!, Hamburg41
+91Elbfeuer, Hamburg41
Quelle: Festivalangaben / eigene Recherchen (Stand: 09.10.2019); *Antoni ist offiziell in der Award-Pause, die Punkte gehen auf Einsendungen von Produktionspartnern zurück

stats